Willkommen auf din276.info

Die Kostenplanung im Hochbau und im Besonderen die einzelnen Stufen der Kostenermittlung basieren im Wesentlichen auf den Vorgaben der DIN 276 in der aktuellen Ausgabe vom November 2006 (DIN 276-1:2006-11).

Diese Seite wurde eingerichtet, um den Anwendern der DIN 276 und DIN 277 eine Plattform zu bieten, sich über die Inhalte der Norm zu informieren und Fragen dazu zu stellen. Wir werden diese Fragen beantworten und allen interessierten Leser auf dieser Homepage zur Verfügung stellen. Außerdem können Sie sich Tabellenformulare für die Erstellung von Berechnungen nach der DIN 276 und der DIN 277 herunterladen.
Weitergehende Informationen finden Sie in unseren Publikationen:

  • Blecken / Hasselmann, Kosten im Hochbau, Müller-Verlag, Köln 2007 und
  • Hasselmann / Liebscher, Normengerechtes Bauen, 20. Auflage, Köln 2007.

In der Publikation „Kosten im Hochbau“ finden Sie auch eine CD mit Tabellenkalkulationen zu den einzelnen Kostenermittlungsstufen, wie sie nach der DIN 276-1:2006-11 gefordert werden mit einer ausführlichen Anleitung. Diese Tabellen enthalten auch Vorlagen für die Risikokostenermittlung.